All topics
    Topic

    #Reboot: Digital Resilience

    Published: 08.02.2021
    Last updated on: 12.08.2021

    In einem zunehmend kompetitiven Marktumfeld mit globalen Playern, die ganze Branchen verändern und Plätze altbewährter Unternehmen einnehmen, ändern sich die wirtschaftlichen Möglichkeiten und Spielregeln immer schneller –die Corona-Krise beschleunigt diese Entwicklung nachhaltig.

    Der zentrale Erfolgsfaktor hierbei ist der Aufbau einer dauerhaften Krisenfestigkeit, die ein stetiges Lernen unterstützt. Diese entwickelte Resilienz hängt maßgeblich von der jeweiligen digitalen Infrastruktur, den Prozessen sowie einem kundenzentrierten Portfolio digitaler Produkte und Services ab.

    NUNATAK RESILIENZ MODELL

    Unser Ansatz: Eine präzise Strategiedefinition legt den Grundstein für den Aufbau digitaler Resilienz

    Nunatak Booster (Auswahl):​

    • Resilience Checkup: Gemeinsamer Workshop zur Standortbestimmung (optional mit interner Vorab-Survey)
    • Portfolio Resilience Booster: Systematische Optimierung des aktuellen Produkt-/Serviceportfolios
    • Resilience Builder: Strategieentwicklung, inkl. Priorisierung und Umsetzung erster Use Cases

    UNSERE EXPERTISE

    • Analyse und Evaluation des digitalen Produktportfolios deutschen Technologieunternehmens im Hinblick auf die fünf Resilienz-Dimensionen
    • Entwicklung der Digitalstrategie für eine deutsche Bank Ableitung konkreter Fokusfelder, z.B. zur Stärkung der IT-Infrastruktur
    • Überprüfung und Optimierung der digitalen Geschäftselemente bei einem Konzern aus dem Anlagenbau

    Download: Nunatak Toolkit 2021

    Gerne können Sie bei uns das vollständige Toolkit anfragen. Kontaktieren Sie uns dafür gerne direkt per E-Mail oder downloaden Sie unser Nunatak Toolkit 2021 über den folgenden Button:

    © 2021 The Nunatak Group